Wuppertal ?
Ausflugstipps für die Stadt der Schwebebahnen

Städtereisen

Wuppertal ist mit 16.800 ha eine der 20 größten und vielseitigsten Städte Deutschlands. Diese Stadt besticht vor allen Dingen durch ihre atemberaubende Lage im Grünen. Denn nicht weniger als 50 Prozent der Gesamtfläche von Wuppertal werden durch Landwirtschaft, Parks, Grünflächen und Wälder abgedeckt. Ein echtes Paradies für Naturfreunde und Menschen, die naturnahe Erholung mit dem Gefühl des Großstadtlebens verbinden möchten. Du möchtest dich beim Wandern austoben, tolle Sehenswürdigkeiten bestaunen und die Nacht zum Tag machen, bevor du es dir am nächsten Tag im Bergischen Land so richtig gut gehen lässt? Dann plane noch heute mit Qixxit deine Städtereise nach Wuppertal und freu dich auf eine spannende Zeit in der Großstadt im Grünen!

Durch die bergische Universität Schumpeter School of Business and Economics zieht es immer mehr Studierende in die nordrhein-westfälische Stadt im Bergischen Land. Die Uni bietet Studiengänge vom Bauingenieurwesen über Medientechnik bis hin zu den Sozialwissenschaften und Kulturwissenschaften an und macht die Stadt für junge Menschen attraktiv, die Dynamik und Lebensfreude mitbringen. Die Vielfalt, die durch die Studenten in die Stadt kommt, ist aus Wuppertal längst nicht mehr wegzudenken und sorgt für einen modernen Lifestyle, der das historische und naturnahe Umfeld auf wunderbare Weise bereichert.

So kommst du nach Wuppertal

Viele Wege führen nach Wuppertal. Und so bist du ganz flexibel, wenn du deine Anreise mit Qixxit planst. Ganz gleich, ob du mit dem Auto, dem Bus oder der Bahn anreisen möchtest: Wuppertal hat gute Anbindungen:

Bequem nach Wuppertal mit der Bahn

Nahe der Innenstadt befindet sich der Wuppertaler Hauptbahnhof am Döppersberg. Durch aufwendige Umbaumaßnahmen wird der Bahnhof nach und nach in das Stadtbild integriert und bietet somit eine gute Möglichkeit, mit der Bahn nach Wuppertal zu reisen. Von Berlin aus brauchst du ohne Umsteigen nicht mal vier Stunden und von Dortmund aus kannst du sogar in weniger als zwei Stunden mit der S-Bahn nach Wuppertal reisen.

Wuppertal Hbf ? Döppersberg 37 ? 42103 Wuppertal

Entspannt mit dem Auto nach Wuppertal

Wuppertal hat eine direkte Anbindung an die Autobahn und ist daher auch mit dem eigenen PKW bequem zu erreichen. Über die Ausfahrt Wuppertal-Elberfeld der A46 gelangst du ganz einfach ins Stadtzentrum. So steht einem guten Start ins Wuppertal-Abenteuer nichts im Weg.

Günstig nach Wuppertal mit dem Fernbus

Eine ausgesprochen kostengünstige Reise kannst du dir durch die Nutzung der Fernbus-Angebote sichern. Aus fast jeder größeren Stadt in Deutschland fahren die Fernbusse los und bringen dich in Wuppertal bis zum Bahnhof Oberbarmen, wo du direkt in die Schwebebahnlinie 60 oder verschiedene Buslinien einsteigen kannst. Für die Strecke von Karlsruhe bis Wuppertal zahlst du zum Beispiel mit dem Postbus im Schnitt 20 ? pro Fahrt und bist in sechseinhalb Stunden am Ziel.

In Wuppertal unterwegs

In Wuppertal angekommen, kannst du sofort mit deiner Erkundungstour beginnen. Dafür stehen dir verschiedene ? und mit den Schwebebahnen sehr spannende ? Möglichkeiten zur Verfügung.

Mit Schwebebahn und Bus durch Wuppertal

Ein absolutes Highlight in Wuppertal ist selbstverständlich eine Fahrt mit der Schwebebahn auf einer Strecke von insgesamt 13,3 km. Die Bahn schwebt in unglaublichen 12 m Höhe über die Wupper und in 8 m Höhe über die Wuppertaler Straßen. Seit nunmehr 100 Jahren fährt die Schwebebahn durch Wuppertal und hält innerhalb der 35 min Fahrtzeit an 20 Bahnhöfen. Die einfache Fahrt kostet für Erwachsene 2,60 ?. Mit der Tageskarte für 6,70 ? kannst du den ganzen Tag die Schwebebahnen und die Busse im gut ausgebauten Busnetz nutzen.

Einfach zu Fuß in Wuppertal

Als Fußgänger kannst du in Wuppertal nichts falsch machen. Die Stadt hat interessante und sehr sehenswerte Bauwerke zu bieten und ein Spaziergang durch die Straßen lohnt sich nicht nur für Architekturbegeisterte. Wenn du mehrere Sehenswürdigkeiten, Museen und Shopping-Möglichkeiten miteinander verbinden möchtest, dann bist du gut beraten, wenn du dir zusätzlich ein Tagesticket für Bus und Schwebebahn kaufst. Denn so kommst du ganz bequem von A nach B und kannst jederzeit aus- und umsteigen, wenn du Lust hast, dir die eine oder andere Straße, einen Park oder ein Bauwerk genauer anzuschauen.

Das sehenswerte Wuppertal

Wuppertal kann sich sehen lassen. Und um der tollen Landschaft, der faszinierenden Architektur und den vielen kleinen Geschäften, Lokalen und Cafés noch die Krone aufzusetzen, verfügt Wuppertal auch über eine solide Auswahl an Kunst- und Kulturangeboten.

Kunst und Kultur in Wuppertal

Das Von der Heydt-Museum im Turmhof 8 liegt direkt in der Fußgängerzone in Elberfeld. Das Kunstmuseum besticht durch die imposante Außenansicht des ehemaligen Rathauses, in dem das Museum zu Hause ist, und bietet Kunstbegeisterten spannende Einblicke in moderne, abstrakte, historische und weltliche Kunst mit wechselnden Ausstellungen großer Künstler.

Der Skulpturenpark Waldfrieden in der Hirschstraße 12 lässt dein Herz ganz sicher höherschlagen. Hier kannst du die Dauerausstellung von Tony Cragg, Thomas Schütte, Eva Hild und weiteren Künstlern inmitten einer wunderschönen Parkanlage rund um die Villa Waldfrieden bewundern. Du hast in dieser einzigartigen Umgebung die Möglichkeit, interessanten Führungen zu folgen und dich in der plastischen Kunst aus Gegenwart und Moderne zu verlieren.

Wenn du Tanz und Musik liebst und nicht genug von Rhythmus und ausdrucksstarken Bewegungen bekommst, dann genieß das Programm des Tanztheaters Wuppertal ? Pina Bausch in der Kurt-Drees-Straße 4. Die bedeutendste Choreografin der Gegenwart gründete dieses Tanztheater und beeinflusste mit ihrem Stil weltweit die Tanzentwicklung. Atemberaubende Momente voller Emotionen und wundervoller Tanzkunst erwarten dich hier.

Wuppertal_Content

Freizeit, Spaß und Erholung in Wuppertal

Neben Kunst und Kultur kannst du Wuppertal auch sportlich, gemütlich oder in bester Feierlaune erleben.

Sportlich aktiv in Wuppertal

Die Umgebung von Wuppertal im Bergischen Land lädt geradezu ein, sich sportlich zu betätigen. Du kannst wandern gehen und die 490 km Wanderwege in und um Wuppertal nutzen. Oder du genießt die Großstadtidylle an der Wupper und lässt einfach mal die Seele baumeln. Vielleicht möchtest du dich auch gern der Herausforderung der 496 Treppen mit über 12.000 Stufen stellen, die Berge und Täler um Wuppertal miteinander verbinden? Eines ist sicher: Langweilig wird dir in dieser besonderen Landschaft ganz sicher nicht!

Die Nordbahntrasse bietet dir die einmalige Gelegenheit, dich fernab des Straßenverkehrs mit dem Fahrrad, mit Inlinern oder zu Fuß durch Wuppertal zu bewegen. Denn alles, was motorisiert ist, ist auf der ehemaligen Bahnstrecke durch die Stadt nicht erlaubt. Tolle Bauwerke, beeindruckende Brücken und Viadukte erwarten dich hier und laden zum Erkunden ein.

Diese Natur in Großstadtnähe möchtest du dir nicht entgehen lassen? Dann zögere nicht und plane deine Reise nach Wuppertal mit dem Qixxit-Routenplaner !

Tanzen und feiern in Wuppertal

Du willst nach einem anstrengenden Sightseeing-Tag unbedingt noch die Hüften schwingen und dich von allem Stress freitanzen? Dann kannst du im Butan Club in der Mohrenstraße 41?43 sofort loslegen. Auf vier Ebenen ist für jeden Musikgeschmack die richtige Party dabei. Ob Techno, House, Rock oder Disco-Musik: Hier findest du die Musik, die deinen Körper zum Beben bringt.

Heiße Rhythmen der Black Music erwarten dich in edlem Ambiente im Apollo 21 in der Kasinostraße 25. Das von außen eher unscheinbare ehemalige Filmtheater besticht durch das moderne Design auf zwei Tanzflächen.

Dir ist eher nach einem ruhigen Abend mit einem leckeren Cocktail und netten Leuten? Dann statte der Havana Cocktailbar in der Luisenstraße 17 einen Besuch ab und genieß die herrlichen Getränke, die in ansprechendem Ambiente serviert werden. In der Luisenstraße 96a erwartet dich die Viertelbar. Hier gibt es neben leckeren Cocktails auch immer wieder tolle Veranstaltungen mit Live-Musik. Für einen gemütlichen Abend in geselliger Runde ist diese Bar in jedem Fall die richtige Adresse.

Der Wuppertaler Zoo

Wuppertal hat einen wunderbaren Zoo in der Hubertusallee 30. Hier vereinen sich Flora und Fauna und machen die 24 ha Land mit alten Bäumen in Hanglage zu einem wahren Naturerlebnis. Fast 5.000 Tiere aus aller Welt leben hier. Neben Raubkatzen, Elefanten und Affen erwartet dich eine Freiflughalle für tropische Vögel, die so angelegt wurde, dass du glauben wirst, du seist wirklich in den Tropen. Der Wuppertaler Zoo ist ein echtes Highlight und auf jeden Fall einen Besuch wert.

Wuppertal: kulinarisch und lecker

In modernem Ambiente mit geradlinigem Design kannst du dich im NOI Sushi Restaurant in der Neumarktstraße 33 mit leckeren japanischen Gerichten verwöhnen lassen. Und auch die stilvolle Außenmöblierung lädt zum Bleiben und Schlemmen ein.

Rustikal und bergisch soll es sein? In Wuppertal kein Problem. Das Landhaus Ewich im Neuenbaumer Weg 23 liegt zwar etwas außerhalb, ist die Anreise aber auf jeden Fall wert. Hier werden herrliche Schnitzel, Süßes und Deftiges und die traditionelle bergische Kaffeetafel serviert. Ein toller Außenbereich im Grünen und ein urig-gemütlicher Gastraum runden das perfekte Dinner ab.

Bummeln und Shoppen in Wuppertal

Eine Städtereise ohne Bummeln und Shoppen ist für dich keine richtige Städtereise? Dann lass dich von den City-Arkaden in der Alten Freiheit 9 oder von der Rathaus Galerie in der Friedrichstraße 40 zu einem wahren Shopping-Abenteuer verführen. Hier gibt es jede Menge Fachgeschäfte, Mode- und Schuhläden, Boutiquen mit Accessoires und Taschen und was dein Herz sonst noch so begehrt ? unter einem Dach. Auch bei schlechtem Wetter ist es also eine gute Adresse, um die Zeit in Wuppertal zu nutzen.

Beschaulicheres Bummeln und Flanieren erwartet dich im Luisenviertel in Wuppertal-Elberfeld. Rund um die Kirche St. Laurentius kannst du dich von kleinen, gemütlichen Boutiquen und Läden inspirieren lassen und den Charme und den besonderen Charakter dieses Viertels genießen. Das Luisenviertel ist ein ganz besonderes Fleckchen Erde in einer tollen Stadt und die vielen Cafés, Bars und Restaurants laden zum Verweilen ein. Hier kannst du Shoppen, Schlemmen und Entspannen miteinander vereinen ? einfach herrlich!

Und wenn du schon dort bist, dann schau doch mal in der Boutique Tausendschön in der Friedrich-Ebert-Straße 56 vorbei. Wie der Name es schon vermuten lässt, gibt es hier tausend schöne Dinge, von Taschen bis zu Kleidern ist alles dabei, was stilvoll und modisch-schick ist. Ein Besuch lohnt sich, wenn du Mode liebst.

Wuppertal ist besonders für Liebhaber der Natur und der Freizeitgestaltung im Freien, die auch die Vorzüge des Großstadtlebens genießen wollen, ein absolutes Muss. Aber auch Kulturinteressierte, Shopping-Begeisterte und kulinarische Genießer kommen in dieser wunderschönen Stadt an der Wupper auf ihre Kosten.

Zögere nicht und finde mit dem Qixxit-Routenplaner direkt die beste Verbindung nach Wuppertal, damit du den Lifestyle, das Flair und den Charme der Stadt der Schwebebahnen schon bald genießen kannst. Wir wünschen dir viel Spaß und freuen uns auf deinen nächsten Besuch!

Diese Themen könnten dich auch interessieren
Seite teilen Seite
teilen
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.