Madrid - Nürnberg

Start
Suchvorschläge
Letzte Orte
Nahe Haltestellen
Nürnberg

Ziel
Suchvorschläge
Letzte Orte
Madrid

Wenn du vorhast, von Nürnberg nach Madrid zu reisen, aber nicht weißt, welche Route du nehmen sollst, bist du hier genau richtig. Ob Bahn, Fernbus oder PKW – wir zeigen dir, welche Verbindung für dich am günstigsten ist. In der Region Franken liegt die 499.000 Einwohner große Stadt Nürnberg. Die St.-Lorenz-Kirche, die Kaiserburg und die Frauenkirche zählen zu den schönsten Touristenzielen der kreisfreie Großstadt. Madrid/Spanien befindet sich in der Autonomen Gemeinschaft Madrid. Das Wahrzeichen der 3.142.000 Einwohner großen Hauptstadt Spaniens, die Bären-Statue mit dem Erdbeerbaum, ist bei Touristen besonders beliebt. Aber auch der Tempel von Debod, das Estadio Santiago Bernabéu und der Parque de Atracciones de Madrid sind einen Besuch wert. Die Distanz zwischen den beiden Städten beziffert sich in der Luftlinie auf 1532 km. Wenn du eine Reise mit dem Auto bevorzugst, solltest du über die A89 fahren. So benötigst du ungefähr 18 Std. 22 Min. für die 1.969 km lange Strecke. Auf dieser Route fallen Mautgebühren an.

Beachte: die Consumenta, eine Einkaufsmesse vom 23.10. bis 1.11.2016 lockt viele Besucher. Standort: NürnbergMesse, Messezentrum, 90471 Nürnberg - Anfahrt mit den Linien U1 und U11 vom Nürnberg Hbf (ca. 8 Minuten Fahrzeit). Berücksichtige dies bei deiner Reise.

Verkehrsmittel

Nürnberg - Madrid mit der Bahn

Wenn du schnell und bequem von Nürnberg nach Madrid reisen möchtest, ist die Bahn eine gute Wahl. Am Hauptbahnhof Nürnberg, am Bahnhof Nürnberg-Frankenstadion oder am Bahnhof Fischbach (bei Nürnberg) kannst du in den Zug einsteigen und du kommst am Bahnhof Madrid Atocha an. Du findest den Startbahnhof unter der folgenden Adresse: Bahnhofsplatz 9, 90443 Nürnberg. Wenn du mit dem Auto zum Bahnhof fährst, kannst du dort direkt parken. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommst du aber auch problemlos zum Bahnhof. Für mobilitätseingeschränkte Reisende bietet die Bahn einen Mobilitätsservice an. Wenn du diesen beanspruchen möchtest, melde dies unter der Nummer 01806 512 512 rechtzeitig an. Wenn du Fragen an das Servicepersonal hast, erreichst du es unter der Rufnummer der 3-S-Zentrale: 0911/2191055. Dank dem kostenlosen WLAN am Bahnhof kannst du, während du auf deinen Zug wartest, kostenlos surfen.

Dein Ankunftsbahnhof Madrid Atocha befindet sich unter der folgenden Adresse: Plaza Emperador Carlos V, 28045 Madrid. Die Telefonnummer des Bahnhofs ist +34 902 32 03 20. Der seit 1988 bestehende Bahnhof liegt im Zentrum der Stadt und ist einer der beiden Fernbahnhöfe Madrids. Am Bahnhof Madrid Atocha fahren Züge, wie AVE, Renfe, durch. Am Kopfbahnhof angekommen kannst du deine Reise mit öffentlichen Verkehrsmitteln fortsetzen. Für deine Weiterreise stehen dir unter anderem Metro, Bus, den unterirdischen Nahverkehrszügen (Cercanías) und dem Taxi zur Verfügung.


Mit dem Bus von Nürnberg nach Madrid

Du kannst von Nürnberg (ZOB Bhf/am Adcom-Center, Bahnhofstraße) nach Madrid (Est. De aut., av. Mendez Alvaro 83) mit dem Fernbus anreisen. Mit Eurolines kannst du bereits für ca. 147 € von Nürnberg nach Madrid gelangen. Die Busfahrt dauert etwa 32 Std. 30 Min. Hierbei musst du mit Umstiegen rechnen. Erkundige dich mit unserer Suche, ob passende Verbindungen mit einem Fernbus verfügbar sind.

Flüge Nürnberg - Madrid

Für deinen Flug von Nürnberg nach Madrid oder von Madrid nach Nürnberg empfehlen wir dir folgende Airlines: Lufthansa und KLM. Du startest entweder am Airport Nürnberg und kommst am Flughafen Madrid-Barajas und vice versa an. Der Aeropuerto Adolfo Suárez Madrid-Barajas, der wichtigste Flughafen Spaniens, befindet sich 12 km von Madrid. Für das günstigste Flugticket bezahlst du 140 € (Hin- und Rückflug) und fliegst ca. 4 Std. 25 Min. Mit unserer Suchfunktion findest du schnell heraus, welchen Flug du aktuell zu welchem Preis buchen kannst.

Seite teilen Seite
teilen
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.