Neuss

Start
Suchvorschläge
Letzte Orte
Nahe Haltestellen
Bitte eingeben

Ziel
Suchvorschläge
Letzte Orte
Neuss

Planst du, die Großstadt Neuss zu besuchen? Die mit 152.000 Einwohnern 22. größte Stadt des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen hat vieles zu bieten. Sehenswürdigkeiten wie das Obertor (ehemaliges Stadttor), die Marienkirche (St. Marien) oder das Clemens-Sels-Museum zählen zu den beliebtesten Anziehungspunkten. Das Wahrzeichen von Neuss ist das Quirinus-Münster. Die größte Kreisstadt Deutschlands nahe Düsseldorf liegt am Rhein in der Metropolregion Rhein-Ruhr. Neuss ist unter anderem mit der Bahn gut zu erreichen.

Verkehrsmittel

Neuss: die größte Kreisstadt Deutschlands

Neuss bietet seinen Gästen nicht nur die rheinische Lebensart und das Kulturangebot. Darüber hinaus besitzt die Großstadt viel Sehenswertes. Bei deinem Besuch in Neuss solltest du folgende Attraktionen auf keinen Fall verpassen, unter anderem der Botanische Garten.

Neuss auf der Karte
Sehenswürdigkeiten
  • das Obertor (ehemaliges Stadttor)
  • die Marienkirche (St. Marien)
  • das Clemens-Sels-Museum
  • der Botanische Garten
  • die Kybele-Kultstätte
  • das Rheinische Landestheater
Wetter Neuss
SaSoMoDiMiDoFr

Anreise nach Neuss

Du kannst Neuss auf verschiedene Weisen erreichen. Wir sagen dir, wie die besten Kombinationen aus verschiedenen Verkehrsmitteln aussehen, damit du günstig nach Neuss gelangst. Eine gute Wahl für die Anreise ist oft die Bahn, die größte Kreisstadt Deutschlands befindet sich z.B. an der Bahnstrecke Mönchengladbach - Düsseldorf. An die Autobahnen 46, 52 und 57 und Bundesstraßen 1, 7, 9, 230 und 477 ist die Großstadt angebunden, so dass du auch gut mit dem PKW anreisen kannst. Die Orte Kaarst, Düsseldorf, Meerbusch, Willich und Grevenbroich sind von Neuss gut zu erreichen. Für die Mobilität innerhalb der Stadt und näheren Umgebung stehen 12 Buslinien zur Verfügung. Der Stadtbus fährt in unterschiedlichen Takten und hält meistens auch am Hauptbahnhof. Neuss ist mit einer Linie an die Straßenbahn Düsseldorf angeschlossen.

Mit der Bahn nach Neuss

In Neuss existieren 7 aktive Bahnhöfe für den Personenverkehr. Der bedeutendste davon ist der Kreuzungsbahnhof Neuss Hbf (Further Str. 1). Reisende können Neuss unter anderem mit folgenden Zügen erreichen: Regional-Express (RE), Regionalbahn (RB) und eurobahn (ERB). Ein Service für Reisende mit Handicap steht für barrierefreies Reisen bereit (der Mobilitätsservice ist vorher anzumelden). Genügend Parkplätze am Bahnhof der Kategorie 2 sind verfügbar. Von ihrer Verkehrsgröße her sind Bahnhöfe der Kategorie 2 etwas kleiner als Kategorie-1-Bahnhöfe. Diese fungieren oft als wichtige Zustiegshaltestellen des Fernverkehrs. Für die Weiterreise stehen nahe den Ausgängen ebenso Taxis bereit. Du hast auch die Möglichkeit, mit dem öffentlichen Personennahverkehr weiterzufahren. Bei Bedarf kannst du dein Gepäck in einem Schließfach aufbewahren.


Neuss Hauptbahnhof

Standort des Bahnhofes in Neuss
Neuss Hauptbahnhof, Bildquelle: Alexostrov
CC BY-SA 3.0

Neuss Hbf Further Str. 1 41462 Neuss

Mit dem Bus nach Neuss

Du willst mit einem Fernbus nach Neuss fahren, weißt aber nicht, wo der Bus anhält? ZOB Düsseldorf in der Worringer Straße 140 in Düsseldorf, ZOB Mönchengladbach am Europaplatz in Mönchengladbach oder Fernbusbahnhof in der Hindenburgstraße 224 in Mönchengladbach sind die jeweiligen Endstationen. Wenn du nach der günstigsten Verkehrsverbindung für deine Reise suchst, solltest du Fernbusse in Erwägung ziehen. Du solltest aber beachten, dass die Fahrt mit einem Bus etwas länger dauern kann als zum Beispiel mit dem Zug oder dem Flugzeug. Von Ludwigsburg nach Neuss beträgt die Fahrtzeit zum Beispiel ca. 6 Stunden und 18 Minuten. Warum im Bus schlafen, wenn du die Fahrt nach Neuss auch mit surfen, lesen, Musik hören und Filme gucken verbringen kannst? Hole dir einen leckeren Snack an Bord, lehne dich zurück und genieße die Fahrt mit dem Bus.

Flug nach Neuss

Der nächstliegende Flughafen von Neuss ist Düsseldorf Airport (DUS). Dieser befindet sich 7 km Luftlinie entfernt. Der Dreh- und Angelpunkt des Landes NRW ist mit Bahn und/oder Auto gut erreichbar. Angeflogen wird der Flughafen unter anderem von Swiss (LX) und Air Berlin (AB). Bahnreisende können den Flughafen mit dem Durchgangsbahnhof Düsseldorf Flughafen (Ahrensplatz 1, 40474 Düsseldorf) erreichen. Der Flughafen ist an die A 44 angeschlossen.



Düsseldorf Airport

Lage des Flughafens
Blick aus dem Düsseldorfer DFS Kontrollturm, Bildquelle: Sebastian Krebber
Seite teilen Seite
teilen
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.