Barcelona - München

Start
Suchvorschläge
Letzte Orte
Nahe Haltestellen
München

Ziel
Suchvorschläge
Letzte Orte
Barcelona

Wenn du nach der besten Verbindung zwischen München und Barcelona suchst, bist du hier genau richtig. Denn wir zeigen dir, wie du am schnellsten und günstigsten an dein Ziel gelangst – ob mit Zug, Bus oder Auto. München, die Landeshauptstadt von Bayern in der Region Oberbayern, liegt an der Isar und hat 1.408.000 Einwohner. Zu den berühmtesten Attraktionen von München zählen der Englische Garten, der Olympiapark mit dem Olympiastadion und die Frauenkirche. Barcelona/Spanien liegt im Nordosten der iberischen Halbinsel an der Küste des Mittelmeeres. Die Millionenstadt in der Region Katalonien zählt 1.670.000 Einwohner. Nicht nur das Wahrzeichen der Millionenstadt, die Kathedrale Sagrada-Familia, sondern auch die Promenade La Rambla, die Kathedrale der heiligen Eulàlia und das Museum Fundació Joan Miró sind sehenswert. Die Entfernung zwischen den beiden Städten beträgt 1054 km Fluglinie. Mit dem Auto bist du ungefähr 13 Std. 5 Min. unterwegs, wenn du die 1.371 km lange Strecke via A1 nimmst. Auf dieser Strecke musst du Maut bezahlen. Informiere dich über die anfallenden Gebühren im Voraus.

Verkehrsmittel

München - Barcelona mit der Bahn

Du hast die Möglichkeit, von München nach Barcelona ganz bequem mit der Bahn zu reisen. Deine Zugfahrt beginnt am Hbf München, am Bahnhof Flughafen München Besucherpark oder am Bahnhof Flughafen München und endet am Bahnhof Barcelona-Sants. Die Anschrift des Startbahnhofs Hauptbahnhof München lautet Bayerstr. 10a, 80335 München. Falls du mit dem Auto anreisen möchtest, stehen dir hier Parkplätze zur Verfügung. Alternativ hast du auch die Möglichkeit, den öffentlichen Personennahverkehr zu nutzen. Solltest du auf den Mobilitätsservice angewiesen sein, ist unter der Rufnummer 01806 512 512 eine Voranmeldung erforderlich. Bei Fragen wendest du dich einfach an die zuständige 3-S-Zentrale (Service, Sicherheit und Sauberkeit) unter der Nummer 089/13081055. Zum Überbrücken von eventuellen Wartezeiten steht dir im Bahnhofsgebäude kostenloses WLAN zur Verfügung.

Dein Zielbahnhof Bahnhof Barcelona-Sants hat die Adresse Plaça dels Països Catalanes, 08014 Barcelona (telefonisch erreichbar unter +34 902 432 343). Dieser Bahnhof, eröffnet im Jahr 1975, liegt im Stadtbezirk Sants-Montjuïc am gleichnamigen Platz. Hier verkehren Züge wie z.B. Arco, AVE, Alvia, Euromed, Alaris und Talgo. Der Durchgangsbahnhof ist an den öffentlichen Personennahverkehr angeschlossen. Innerhalb der Stadt bist du mit U-Bahn, Straßenbahnen (die auch Trambaix und Trambesòs genannt werden), Bus und Taxi mobil.


Mit dem Bus von München nach Barcelona

Solltest du vorhaben, mit dem Fernbus zwischen München und Barcelona zu reisen, musst du an folgender Haltestelle in den Bus einsteigen: ZOB Hackerbrücke. Ankommen wirst du adann hier: Norte Ali bei 80. Für ein Busticket muss du hier ungefähr 134 € bei Eurolines bezahlen. Die Reisedauer mit dem Bus beläuft sich auf etwa 25 Std. 10 Min. Rechne mit Umstiegen auf der Route zwischen München und Barcelona. Busfahrkarten für diesen Weg gibt es auch bei Postbus. Ob aktuell Fernbusse auf dieser Strecke fahren, erfährst du mit unserer Suche.

Flüge München - Barcelona

Fluggesellschaften, wie Vueling, Iberia und British Airways bieten Direktflüge zwischen München und Barcelona in beiden Richtungen an. Die frequentierten Flughäfen sind der Flughafen München (Franz Josef Strauß) und der Flughafen Barcelona-El Prat. Der Flughafen Barcelona-El Prat ist der zweitgrößte Flughafen Spaniens und befindet sich 15 km südwestlich von Barcelona. Das günstigste Ticket für diesen Flug kostet 120 € (Hin- und Rückflug). Die Flugzeit beträgt etwa 2 Std. 5 Min. Unser Reiseplaner zeigt dir an, welche Flüge du momentan buchen kannst.

Seite teilen Seite
teilen
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.