Prag - Mannheim

Start
Suchvorschläge
Letzte Orte
Nahe Haltestellen
Mannheim

Ziel
Suchvorschläge
Letzte Orte
Prag

Wenn du vorhast, von Mannheim nach Prag (Praha) zu reisen, aber nicht weißt, welche Route du nehmen sollst, bist du hier genau richtig. Ob Bahn, Fernbus oder PKW – wir zeigen dir, welche Verbindung für dich am günstigsten ist. In der Metropolregion Rhein-Neckar liegt die 297.000 Einwohner große Stadt Mannheim. Der Luisenpark, das Schloss Mannheim und das Technoseum zählen zu den schönsten Touristenzielen der Großstadt. Prag/Tschechien befindet sich in der Region Hlavní město Praha. Das Wahrzeichen der 1.259.000 Einwohner großen goldenen Stadt, die Karlsbrücke, ist bei Touristen besonders beliebt. Aber auch die Teynkirche, die Prager Burg und das Prager Repräsentationshaus sind einen Besuch wert. Die Distanz zwischen den beiden Städten beziffert sich in der Luftlinie auf 432 km. Wenn du eine Reise mit dem Auto bevorzugst, solltest du über die A6 und E50 fahren. So benötigst du ungefähr 4 Std. 59 Min. für die 513 km lange Strecke. Auf dieser Route fallen Mautgebühren an.

Verkehrsmittel

Mannheim - Prag mit der Bahn

Reise von Mannheim nach Prag bequem und sicher mit der Bahn. Du kannst am Hbf Mannheim, am Bahnhof Mannheim-Friedrichsfeld oder am Bahnhof Mannheim-Friedrichsfeld Süd einsteigen. Deine Reise findet am Hauptbahnhof Prag ihr Ende. Der Startbahnhof befindet sich hier: Willy-Brandt-Platz 17, 68161 Mannheim. Solltest du vorhaben, mit dem PKW zum Bahnhof zu fahren, kannst du direkt am Bahnhof parken. Aber auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kannst du gern anreisen. Wenn du vorhast, den Mobilitätsservice in Anspruch zu nehmen, solltest du dich unter der Rufnummer 01806 512 512 vorab anmelden. Bei Fragen oder Problemen steht dir die 3-S-Zentrale (Service, Sicherheit und Sauberkeit) vor Ort oder telefonisch unter 0621/8301055 zur Verfügung. Vor deiner Abreise kannst du im Bahnhofsgebäude kostenloses WLAN nutzen.

Die Anschrift des Zielbahnhofs Hauptbahnhof Prag ist Wilsonova 8, 110 00 Prag, die Telefonnummer lautet +420 840 112 113. Der Bahnhof wurde im Jahr 1871 eröffnet und ist der größte Personenbahnhof Tschechiens. Jeden Tag steigen hier etwa 76.000 Passagiere ein und aus. Den Hauptbahnhof Prag steuern folgende Züge an: EC/ALEX, InterCity, EuroCity und SuperCity. Der Durchgangsbahnhof hat einen guten Anschluss an den öffentlichen Personennahverkehr. Nach deiner Ankunft kannst du beispielsweise Straßenbahn, U-Bahn, Omnibus und Taxi mit weiterfahren.


Mit dem Bus von Mannheim nach Prag

Möchtest du von Mannheim nach Prag mit dem Fernbus fahren, steige an der Haltestelle "ZOB Heinrich Stephan Str." in den Bus ein und steige an der Haltestelle "ÚAN Florenc" aus. Busfahrkarten für diese Verbindung gibt es für ungefähr 59 € bei Eurolines. Rechne mit einer Fahrtdauer von circa 8 Std. 45 Min. Der Fernbusanbieter Postbus fährt auch auf dieser Strecke. Wenn du die Suchfunktion von Qixxit nutzt, erfährst du schnell, ob und wann Fernbusse auf dieser Route fahren.

Flüge Mannheim - Prag

Auf deiner Reise von Mannheim nach Prag sowie von Prag nach Mannheim stehen dir an folgenden Flughäfen Anschlussflüge zur Verfügung: Frankfurt Airport und Václav-Havel-Flughafen Prag. Der Václav-Havel-Flughafen Prag befindet sich 15 km westlich des Stadtzentrums von Prag. Es gibt Flüge über Berlin ab 9 Std. 40 Min. Am besten schaust du in unserer Strecken-Suche nach, welche Flug-Angebote momentan vorhanden sind.

Seite teilen Seite
teilen
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.