Paris - Mannheim

Start
Suchvorschläge
Letzte Orte
Nahe Haltestellen
Mannheim

Ziel
Suchvorschläge
Letzte Orte
Paris

Wir finden für dich die günstigste und schnellste Verbindung zwischen Mannheim und Paris, egal mit welchem Verkehrsmittel (Zug, Bus oder PKW) du reisen willst. Die Großstadt Mannheim, bekannt für den Wasserturm, liegt an der Mündung des Neckars in den Rhein. Die Quadratestadt bietet viele Sehenswürdigkeiten. Das Schloss Mannheim und der Luisenpark sind zwei der beliebtesten Attraktionen. Paris/Frankreich befindet sich in der Region Île-de-France. Paris hat einiges zu bieten – besonders beliebt sind unter anderem der Louvre und die Champs-Élysées. Die beiden Städte befinden sich 451 km Luftlinie voneinander entfernt. Mit dem Auto brauchst du für die 522-km-Route via A4 ca. 4 Std. 50 Min. Beachte bitte, dass auf dieser Route Mautgebühren fällig sind.

Verkehrsmittel

Mannheim - Paris mit der Bahn

Wenn du schnell und bequem von Mannheim nach Paris reisen möchtest, ist die Bahn eine gute Wahl. Am Hauptbahnhof Mannheim, am Bahnhof Mannheim-Friedrichsfeld oder am Bahnhof Mannheim-Friedrichsfeld Süd kannst du in den Zug einsteigen und du kommst am Bahnhof Paris-Nord an. Du findest den Startbahnhof unter der folgenden Adresse: Willy-Brandt-Platz 17, 68161 Mannheim. Wenn du mit dem Auto zum Bahnhof fährst, kannst du dort direkt parken. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommst du aber auch problemlos zum Bahnhof. Für mobilitätseingeschränkte Reisende bietet die Bahn einen Mobilitätsservice an. Wenn du diesen beanspruchen möchtest, melde dies unter der Nummer 01806 512 512 rechtzeitig an. Wenn du Fragen an das Servicepersonal hast, erreichst du es unter der Rufnummer der 3-S-Zentrale: 0621/8301055. Dank dem kostenlosen WLAN am Bahnhof kannst du, während du auf deinen Zug wartest, kostenlos surfen.

Dein Ankunftsbahnhof Paris-Nord befindet sich unter der folgenden Adresse: 18 Rue de Dunkerque, 75010 Paris. Die Telefonnummer des Bahnhofs ist +33 892 35 35 35. Der seit 1846 bestehende Bahnhof ist der am meisten frequentierte Bahnhof in Europa. Tag für Tag wird der Bahnhof von 700.000 Reisenden frequentiert. Am Bahnhof Paris-Nord fahren Züge, wie Eurostar, TGV und Thalys, durch. Am Kopfbahnhof angekommen kannst du deine Reise mit öffentlichen Verkehrsmitteln fortsetzen. Für deine Weiterreise stehen dir unter anderem Metro, RER, Bus und Taxi zur Verfügung.


Mit dem Bus von Mannheim nach Paris

Du kannst von Mannheim (ZOB Heinrich Stephan Str.) nach Paris (Gallieni-gare routiere internationale) mit dem Fernbus anreisen. Mit Eurolines kannst du bereits für ca. 47 € von Mannheim nach Paris gelangen. Die Busfahrt dauert etwa 7 Std. 45 Min. Die Verbindung von Mannheim nach Paris wird auch vom Anbieter Postbus angeboten. Erkundige dich mit unserer Suche, ob passende Verbindungen mit einem Fernbus verfügbar sind.

Seite teilen Seite
teilen
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.