Hamburg

Start
Suchvorschläge
Letzte Orte
Nahe Haltestellen
Bitte eingeben

Ziel
Suchvorschläge
Letzte Orte
Hamburg

Seit jeher gilt die Hansestadt Hamburg als Deutschlands Tor zur großen, weiten Welt. Schon seit Jahrhunderten ist die Metropole an der Elbe dank ihres Hafens einer der wichtigsten Warenumschlagsplätze für den weltweiten Handel. Das bedingt natürlich auch eine entsprechend gute Erreichbarkeit aus dem Hinterland. Deshalb ist die Hansestadt an alle wichtigen Verkehrsadern bestens angebunden und bietet seinen Gästen und Einwohnern einen sehr gut ausgebauten Öffentlichen Personennahverkehr (Bus, Bahn). Zudem hat Hamburg seine Bemühungen, die Stadt fahrradfreundlicher zu gestalten, deutlich verstärkt. Wer kurzzeitig nicht auf ein Auto verzichten möchte, kann den Service von zahlreichen Carsharing-Anbietern wie Flinkster in Anspruch nehmen.

Verkehrsmittel

Hamburg: die Kulturstadt an der Elbe

Die 1,76-Millionen-Einwohner-Metropole Hamburg darf mit Fug und Recht als heimliche Kulturhauptstadt Deutschlands gelten. Besucher der Stadt haben die Auswahl zwischen mehr als 60 Theatern, über 100 Musikclubs, etwa 60 Museen und nahezu 30 Kinos sowie Programmkinos. Allein die öffentlich geförderten Veranstaltungen verzeichnen pro Jahr weit mehr als zehn Millionen Besucher, dazu kommen die Angebote der über 10.000 selbstständigen Künstler, die in Hamburg leben. Auf dem europäischen Festland ist Hamburg die unbestrittene Musical-Hauptstadt, die im internationalen Vergleich sogar auf Rang drei direkt hinter London und New York liegt. Zu den wichtigsten Museen Hamburgs zählen die Kunsthalle und das Museum für Kunst und Gewerbe. Schifffahrt und Hafen spielen auch in der Hamburger Museumslandschaft eine wichtige Rolle. Als bekanntestes Haus gilt hier das Internationale Maritime Museum. Zu den architektonischen Sehenswürdigkeiten Hamburgs zählt das Chilehaus, welches in den frühen 1920er Jahren als typisches Beispiel des Backsteinexpressionismus errichtet wurde. Der "Michel", die evangelische Hauptkirche Sankt Michaelis im Barockstil, ist das bekannteste Wahrzeichen Hamburgs. Die Kirche ist dem Erzengel Michael geweiht, der als bronzene Statue über dem Hauptportal als Sieger im Kampf gegen Luzifer dargestellt wird. Du kannst Hamburg ganz bequem mit dem Bus erkunden.

Hamburg auf der Karte
Sehenswürdigkeiten
  • der Hamburger Hafen
  • das Theater im Hafen Hamburg
  • die Speicherstadt
  • die Hauptkirche Sankt Michaelis (Michel)
  • die Außenalster
  • das Hamburger Rathaus
  • die Elbphilharmonie
  • die Reeperbahn (der Kiez auf St. Pauli)
  • der St. Pauli Fischmarkt
  • das Schanzenviertel (mit vielen Boutiquen, Restaurants etc.)
  • die HafenCity
  • der Stadtpark
Wetter Hamburg
SaSoMoDiMiDoFr

Anreise nach Hamburg

Vier Autobahnen führen nach Hamburg: Die 732 Kilometer lange A1 ist die schnellste Verbindung nach Hamburg aus sieben Bundesländern. Diese Autobahn verbindet das Saarland mit der Ostsee. Auf der A 7 erreichen Besucher aus dem Südosten Deutschlands Hamburg ebenso wie aus Schleswig-Holstein. Aus der Bundeshauptstadt und Umgebung reisen Autofahrer über die A 24, während die nur 87 Kilometer lange A 23 verschiedene Orte Schleswig-Holsteins mit Hamburg verbindet.

Mit der Bahn nach Hamburg

In der Hansestadt liegen fünf Fernbahnhöfe, die von Zug-Reisenden aus ganz Deutschland und aus weiten Teilen Europas angesteuert werden. Dies sind der Hauptbahnhof und die Bahnhöfe Hamburg-Altona, Dammtor-Bahnhof, Hamburg-Harburg sowie Hamburg-Bergedorf. Daneben ist Hamburg über zahlreiche regionale Bahnlinien direkt mit dem Umland verbunden. Diese Dichte an Bahn-Verbindungen macht Hamburg zum größten Eisenbahnknoten in Nordeuropa.


Hamburg Hauptbahnhof

Standort des Bahnhofes in Hamburg
Hamburg HBF Panorama, Bildquelle: It-fred
CC BY-SA 3.0

Hamburg Hbf Hachmannplatz 16 20099 Hamburg

Mit dem Fernbus nach Hamburg

Fahrgäste, die Hamburg mit einem Bus der Unternehmen Berlin Linien Bus, FlixBus, Postbus oder einem anderen Fernbusanbieter bereisen wollen, steigen am Zentralen Omnibusbahnhof in der Adenauerallee aus. Dieser wurde 2003 in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof eröffnet und ist auf eine Kapazität von 3,2 Millionen Fahrgästen pro Jahr ausgelegt. Hier besteht ein direkter Anschluss an alle S- und U-Bahnlinien. Da Reisen mit dem Bus immer beliebter werden, helfen wir dir gern, die beste Verbindung mit dem Fernbus nach Hamburg zu finden.

Flug nach Hamburg

Etwa 8,5 Kilometer nordwestlich des Stadtzentrums befindet sich der Hamburg Airport. Dies gewährleistet einen schnellen Anschluss zu anderen Verkehrsmitteln für die Flugreisenden. Beispielsweise können die Flug-Passagiere am Flughafen in die S-Bahn-Linie S 1 steigen und so direkt in die Hamburger Innenstadt fahren. Rund 60 Fluggesellschaften befördern Passagiere aus mehr als 120 Destinationen nach Hamburg, darunter von nahezu allen deutschen Flughäfen aus. Flüge sind beispielweise mit Airlines wie AirBerlin, Lufthansa und Germanwings möglich. Mit Qixxit findest du schnell den passenden Flug nach Hamburg.



Flughafen Hamburg

Lage des Flughafens in Hamburg
Hamburg airport, Bildquelle: Flor!an
CC BY-SA 3.0
Seite teilen Seite
teilen
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.