Bonn -
Sehenswürdigkeiten
der ehemaligen Bundeshauptstadt

Städtereisen

Bonn gehört zu den 20 größten Städten in Deutschland und etwa 313.960 Menschen genießen das Leben in dieser besonderen Stadt im Süden Nordrhein-Westfalens. Ob Kunst, Kultur, Wissenschaft oder Lifestyle – Bonn bietet dir eine wunderbare Mischung und macht deinen Städtetrip garantiert unvergesslich. Die ehemalige Hauptstadt Deutschlands verfügt über ein üppiges Angebot an Highlights. Du musst diese kleine, spannende und abwechslungsreiche Stadt einfach lieben. Vom pompösen Bonner Münster, der katholischen Hauptkirche Bonns, über die Hofgärten bis hin zu den kleinen, gemütlichen Lokalen, in denen sogar Beethoven schon ein- und ausgegangen ist, findest du jede Menge Besonderheiten, die eine Reise nach Bonn wert sind. Plane jetzt deine Reise zum ehemaligen Regierungssitz mit dem Qixxit Tool!

In Bonn kannst du wunderbare Museen besuchen, deinen Gaumen in außergewöhnlichen Lokalen verwöhnen lassen und dich auf eine Reise durch die Welt von Haribo begeben, bevor du dich zu einem kleinen Bummel durch die sehenswerten Straßen und Gassen wagst und sicher das eine oder andere Geschäft entdeckst, das dich in seinen Bann zieht.

Und wenn es etwas mehr Shopping sein darf, dann nutz doch einfach die Nähe zur Einkaufsmetropole Köln. Dort bist du mit dem Zug in nicht mal 30 Minuten und kannst dich so richtig austoben, bevor du dann nach Bonn zurückkehrst und die Seele baumeln lässt.

So einfach kommst du nach Bonn

Mit dem Auto nach Bonn

Bonn liegt verkehrsgünstig an der Autobahn A59, die auch als Flughafenautobahn bezeichnet wird. Sie führt direkt am Flughafen Köln/Bonn vorbei und bringt dich per Auto in diese wunderbare Stadt. Insbesondere im Berufsverkehr sind die Autobahnstrecken um Bonn herum oft sehr voll. Du musst dann also etwas mehr Zeit für deine Anreise einplanen. Wenn du lieber entspannt reisen möchtest, dann stehen dir noch andere Wege zur Verfügung, um nach Bonn zu kommen.

Nach Bonn mit dem Zug

Mit dem ICE kannst du ganz bequem durch Deutschland reisen und oft sogar ohne Umsteigen und ganz entspannt in Bonn ankommen. Zum Beispiel bist du von Berlin, München und Hamburg aus in knapp vier Stunden in Bonn, ohne den Zug wechseln zu müssen.

Bonn Hbf - Am Hauptbahnhof 1 - 53115 Bonn

Mit dem Bus nach Bonn

Der Fernbus bringt dich von Frankfurt am Main, Aachen oder Warnemünde und vielen weiteren Städten aus ganz bequem nach Bonn. Lehn dich zurück, genieß die Fahrt und nutz das kostenlose WLAN, bis du mitten auf der Bonner Kulturmeile – der Museumsmeile – ankommst und sofort mit dem Sightseeing beginnen kannst.

Zentraler Omnibusbahnhof - 53111 Bonn - Deutschland

Mit dem Flugzeug nach Bonn

Berlin, Dresden, Nürnberg oder München: Viele Inlandsflüge bringen dich direkt an den Flughafen Köln/Bonn. Nach der Landung kannst du in den Bus SB60 steigen und bist in 30 Minuten am Bonner Hauptbahnhof.

Lage des Flughafens

Bonn - unterwegs in der Stadt

Bonn zu Fuß erkunden

Das Bonner Zentrum ist zu Fuß am besten zu erkunden. So entgeht dir nichts und du kannst hier und dort einfach mal ein bisschen länger schauen und staunen, wenn du vor den bedeutenden Sehenswürdigkeiten stehst. Das Bonner Münster, das imposante alte Rathaus sowie das Poppelsdorfer Schloss und der Botanische Garten liegen sehr nah beieinander. Die Poppelsdorfer Allee lädt zum Spazieren und Erholen ein.

Auf zwei Rädern durch Bonn

In der Radstation am Hauptbahnhof hast du die Möglichkeit, dir ein Fahrrad zu leihen und damit die Stadt zu erkunden. Das ist besonders schön, wenn das Wetter mitspielt und du Lust hast, dich auch ein bisschen abseits des Zentrums umzuschauen. In der Hauptsaison solltest du dir allerdings rechtzeitig ein Fahrrad reservieren.

Mit Bahn und Bus unterwegs in Bonn

Das Bonner Verkehrsnetz ist sehr gut ausgebaut. Du findest nahezu überall eine Haltestelle von Bus oder Bahn, die du nutzen kannst, um größere Strecken zurückzulegen. Mit dem Tagesticket bist du ganz flexibel und kannst überall dort ein- und aussteigen, wo es dir gerade passend erscheint.

Essen,Trinken und Feiern in Bonn

Bonn hat kulinarisch einiges zu bieten. Aber hier geht es nicht nur um das Essen und Trinken an sich. Nein, vielmehr hast du in dieser wunderbaren Stadt die Möglichkeit, so zu tanzen und zu trinken wie einst der gute Beethoven. Denn in dem Lokal Em Höttche am Markt 4 soll Beethoven schon mit seiner ersten großen Liebe das Tanzbein geschwungen haben. Die Küche bietet deftig rheinische Spezialitäten und leckere Fischgerichte.

Du hast mehr Lust auf einen selbst gemachten Burger, der hält, was er verspricht, oder die besten Pommes der Stadt? Dann solltest du der Frittebud in der Franzstraße 42 einen Besuch abstatten. Und wenn dir eher nach einer außergewöhnlichen Location ist, dann bietet dir das Roha in der Oxfordstraße 18 herrliche äthiopische Speisen und als absolute Besonderheit sogar eine traditionelle Kaffeezeremonie. Ein echtes Erlebnis!

Im Knusperhäuschen im Dreieck 2 kannst du herrlichen Tee genießen und ein Bier schmeckt am Alten Zoll am besten. Wusstest du, dass Bonn ein eigenes Bier hat? Das Bönnsch gibt es ganz frisch gezapft in der gleichnamigen Brauerei an der Sterntorbrücke 4. Hier kannst du im Restaurant auch richtig lecker essen.

Und wenn es langsam dunkel wird, dann laden die unterschiedlichsten Locations dazu ein, das Tanzbein zu schwingen und die Nacht zum Tag zu machen. Wie wäre es mit toller Musik, netten Leuten und leckeren Getränken im Club N8schicht in der Bornheimer Straße 20-22? Vielleicht steht dir auch eher der Sinn nach einer durchtanzten Nacht im Club Tante Rieke in der Maximilianstraße 28. Hier gibt es von tollen DJs richtig was auf die Ohren. Auch bei Nacht ist Bonn also eine Reise wert.

Bonn - Kultur, Shopping und was das Herz begehrt

Sehenswertes in Bonn

Auch kulturell lässt Bonn dein Herz höherschlagen. Neben der imposanten Kirche, dem Bonner Münster, lohnt es sich, das Beethovenhaus zu besuchen und Spannendes aus dem Leben dieses beeindruckenden Künstlers zu erfahren. Auf dem Münsterplatz kannst du die Granitköpfe von Cassius und Florentius besuchen. Das ist allein deshalb ein Highlight, weil man wohl nicht so oft zwei Köpfe einfach so auf einem Platz herumliegen sieht. Das Poppelsdorfer Schloss ist besonders im Frühling und im Sommer ein echter Augenschmaus. In den wunderschön gestalteten Gärten gibt es immer etwas zu entdecken.

Bonn_Content

Feste und Veranstaltungen in Bonn

An Festen und Feiern fehlt es in Bonn natürlich auch nicht. Neben dem alljährlichen Karneval, der die ganze Stadt in ein verrücktes Meer aus bunten und gut gelaunten Menschen verwandelt, findet ebenfalls einmal im Jahr, im April, das traditionelle Kirschblütenfest in der Bonner Altstadt statt und lädt zum Feiern, Entspannen und Genießen ein.

Auch den Rhein in Flammen dürfen wir hier natürlich nicht vergessen. Ein atemberaubendes Spektakel, bei dem nicht nur das Ufer und der Fluss in faszinierendes Licht und ein tolles Feuerwerk getaucht werden. Auch die umliegenden Sehenswürdigkeiten werden durch Lichtspiele in Szene gesetzt und sorgen für ein unvergessliches Erlebnis.

Wenn du Museen liebst und auch gern selbst forschst, mitmachst und ausprobierst, dann darfst du das Museumsmeilenfest im Mai nicht verpassen! Hier ist der Eintritt in die Museen an der Meile größtenteils frei. Die tollen Aktionen, Programme und Attraktionen rund um Kunst und Kultur werden dich ganz sicher begeistern.

Die süße Seite von Bonn

In Bonn-Bad Godesberg kannst du dich im Haribo-Shop so richtig austoben. Hier gibt es wirklich alles, was mit den süßen Fruchtgummis zu tun hat: von den Klassikern bis zu Neuheiten und manchmal sogar Besonderheiten aus anderen europäischen Ländern. In einer kleinen Ausstellung kannst du mehr über Haribo und die Geschichte dieser Leckereien erfahren und dich voll und ganz deiner süßen Seite hingeben.

Shoppen in Bonn

Das Stadtzentrum von Bonn bietet einige Shopping-Möglichkeiten. Hier kannst du gemütlich bummeln und von Kleidung über Accessoires bis hin zu Schuhen und Deko alles finden, was dein Herz begehrt. Wenn dir der Sinn jedoch nach noch mehr Auswahl steht, dann setz dich doch einfach in den Zug und mach einen kleinen Ausflug in die Shopping-Metropole Köln. Die Fahrt dauert nicht mal 30 Minuten und der Abstecher lohnt sich für Shopping-Begeisterte ganz gewiss.

Grün in und um Bonn

In Bonn gibt es schöne Plätze, die zum Verweilen einladen. Neben der Hofgartenwiese an der Universität und den Gärten um das Poppelsdorfer Schloss solltest du auch den Wildtierpark am Venusberg, an der Waldau 50, nicht verpassen. Hier kannst du Rotwild, Ziegen, Alpakas, Wildschweine besuchen und das landschaftlich wunderschön angelegte Gelände erkunden. Von hieraus hast du übrigens einen tollen Blick auf den Rhein und das Siebengebirge, das die Region der Voreifel prägt.

Bonn - die stimmungsvolle Universitätsstadt

Ein Highlight zum Schluss: die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Auch für alle, die dort nicht studieren, lernen oder lehren, ist dieser Ort etwas ganz Besonderes. Die Universität befindet sich in einem wunderschönen Schloss und wurde bereits im Jahr 1818 vom preußischen König Friedrich Wilhelm III. gegründet. Vor allem die Hofgartenwiese, die an das einmalige Universitätsgebäude angrenzt, ist zu einem beliebten Platz für Studierende, Lehrende und Gäste geworden, um die Sonne zu genießen, zu lernen oder sich einfach zu entspannen.

Als Besonderheit an dieser Universität gilt auch die Absolventenfeier. Denn im Gegensatz zu den meisten anderen deutschen Universitäten werden die Absolventen in Talar und Barett für ihre Leistungen geehrt. Die Zeremonie ist also ein ganz besonderer Abschluss für die Studierenden der Philosophischen Fakultät.

Bonn ist auf jeden Fall eine Stadt, die viel mehr zu bieten hat, als es auf den ersten Blick vielleicht scheint. Eine ausgewogene Mischung aus Kultur, Geschichte, Lebenslust und Lifestyle macht eine Reise in diese Rheinstadt perfekt. Wir von Qixxit wünschen dir ganz viel Spaß beim Erkunden und Entdecken von Bonns schönsten Seiten! Plane deinen nächsten Besuch in Bonn mit unserem Tool!

Diese Themen könnten dich auch interessieren
Seite teilen Seite
teilen
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.