Aktuelles über uns
und die neuesten Trends

Blog

Mobilitätskalender Oktober 2015

Veröffentlicht am 23.09.2015 um 22:38 in Mobilitätskalender von qixxit

Rad-Aktionstag am Radweg Berlin-Leipzig (3.10.2015 in Lutherstadt Wittenberg)
Am Tag der Deutschen Einheit findet bereits zum vierten Mal der Aktionstag am Radweg Berlin-Leipzig statt. Das Ziel ist diesmal Lutherstadt Wittenberg, der Geburtsort von Lucas Cranach d. J., anlässlich seines 500. Geburtstages. Die Angebote zum Aktionstag umfassen neben dem Besuch der Landesausstellung auch zahlreiche geführte Radtouren nach Wittenberg, Rikscha-Touren durch die historische Altstadt sowie Fahrten mit der Heide-Bahn. Weitere Informationen gibt es hier.

Informationsveranstaltung ?Verkehr, Transport und Mobilität?
(13. Oktober 2015 in Nürnberg)
Die Bayerische Forschungsallianz und ihre Netzwerkpartner laden Teilnehmer dazu ein, Ideen für innovative Forschungsprojekte vorzustellen und präsentieren Fördermöglichkeiten unter Horizon 2010 und aktuelle Ausschreibungen im Verkehrsbereich unter dem Arbeitsprogramm ?Intelligenter, umweltfreundlicher und integrierter Verkehr?. Zu den Schwerpunkten der kommenden Ausschreibungen zählen u.a. urbane Mobilität, Infrastruktur und automatisiertes Fahren. Weitere Informationen hier.

World Mobility Summit (20. - 22. Oktober 2015 in München)
Mit einem hochkarätigen Vortragsprogramm bündelt der World Mobility Summit die Themen der parallel stattfindenden B2B-Messen eCarTec Munich, MATERIALICA sowie sMove360° und zählt zu den Leitveranstaltungen für Elektro- & Hybrid-Mobilität.
Die vollständige Agenda gibt es hier.

BAIKA-Kongress ?mobilität querdenken? (27. Oktober 2015 in München)
Der Kunde will Vernetzung! Der Mobilitätsmarkt ist im Wandel begriffen, der Zugang zu integrierten Mobilitätsdienstleistungen gewinnt an Bedeutung und bahnt den Weg für innovative Geschäftsmodelle. Dieser Kongress beschäftigt sich mit der Frage, welche Technologien die Mobilität der Zukunft beeinflussen und wie neue Mobilitätsangebote wahrgenommen und weiter entwickelt werden. Details zum Programm findet ihr hier.


BBH-Workshop ?Laden von Elektrofahrzeugen beim Arbeitgeber? (26. Oktober 2015 in Köln)
Welche rechtlichen Pflichten muss man bei Ladeeinrichtungen im öffentlichen und privaten Bereich beachten? Sowohl private als auch öffentlich-rechtliche Arbeitgeber setzen sich zunehmend damit auseinander, ihren Mitarbeitern Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge zur Verfügung zu stellen. Wird der Arbeitgeber dadurch zum Stromlieferant? Im Rahmen dieses Workshops werden Rahmenbedingungen und Handlungsoptionen erläutert.
Weitere Informationen gibt es hier.

Seite teilen Seite
teilen
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.